Internet Medien Social Media Technik

Social-Media Instrumente, die in Ihrer Tool-Liste nicht fehlen dürfen

Diese Social-Media Instrumente sollten nicht in Ihrer Tool-Liste fehlenDieser Artikel enthält eine Liste mit neuen Social-Media Instrumenten, die im Jahr 2016 nicht außer Acht zu lassen sind. Vor allem im Online-Marketing, aber auch im privaten Bereich, sind sie eine hilfreiche Stütze, um Aufgaben leichter und zeitsparender zu erledigen. Mit diesen Social-Media Instrumenten verbessern Sie Ihre Inhalte, verfolgen die Reaktionen der Leser und erhalten einen Überblick über Ihre Geschäftsdaten. Am Ende dieses Artikels haben Sie ein Bild von den Tools, die 2016 im Kommen sind. Das ein oder andere wird für Sie ganz bestimmt dabei sein, mit dem Sie Ihre Tool-Liste an Social-Media Instrumenten erweitern können.

Visualisierung der Beiträge mit Canva

Sie haben einen tollen Artikel für Ihren Blog, Facebook oder Twitter geschrieben, aber es fehlt Ihnen ein schönes Bild um Ihren Beitrag visuell zu unterstützen? Dann sind Sie mit Canva auf der richtigen Seite. Mit diesem Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen auf eine kreative Art und Weise zu realisieren. Canva bietet Ihnen viele verschiedene Einstellungen Ihre Bilder, Blog-Graphiken, Poster und vieles mehr in einer hohen Qualität zu gestalten. Zahlreiche Vorlagen helfen Ihnen dabei, Ihre Designs wie ein echter Profi zu kreieren und Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Wenn Sie an kostenlose, schöne Bilder gelangen wollen, versuchen Sie es einmal mit Adobe Post.

Tools, die Ihnen dabei helfen Ihre Beiträge zu koordinieren

Es ist nicht einfach einen Überblick darüber zu erhalten, welche Art von Beiträgen bereits veröffentlicht wurden und welche nicht. Insbesondere, wenn man auf verschiedenen Plattformen gleichzeitig vertreten ist. Gerade bei der immer größer werdenden Beitragsflut ist es schwer, die wirklich interessanten Themen heraus zu filtern, ohne seine Follower zu langweilen. Die Folgenden Social-Media Instrumente zeigen Ihnen, wie Sie diesem Problem entgegen wirken:

Buffer hilft Ihnen die sozialen Netzwerke, bei denen Sie einen Account haben leichter im Überblick zu behalten und kontinuierlich präsent zu sein. Es funktioniert als eine Art Schaltfläche, um die Posts der einzelnen Netzwerke zu verknüpfen. Mit einem Zeitplan können Sie genau festlegen, wann Sie welchen Beitrag auf Ihren Plattformen veröffentlichen wollen, um Wiederholungen auszuschließen. Außerdem besitzt Buffer eine Analysefunktion, die Ihnen genau verrät, wie oft ihr Beitrag angeklickt, geteilt und geliked wurde.

Mehr zum Thema:
Online Content Strategie: Diese Fehler können Ihre Online-Präsenz versauen

Ähnliche Eigenschaften bringt das Social-Media Instrument. Edgar mit. Damit verhindern Sie, dass Ihre Beiträge unter den massenhaft anderen untergehen Das Tool speichert Ihre Beiträge, die dann zu einem besseren Zeitpunkt geteilt werden. Es erinnert Sie daran, regelmäßige und abwechslungsreiche Themen zu posten, die nicht unter den anderen Beiträgen im WWW aussortiert werden. Somit können auch ältere Beiträge, die Sie bereits gepostet haben, die Leser erreichen.

Social-Media Baum

Dem Social-Media Wirrwarr entkommen

Nicht nur für Ihre Leser, sondern auch für Sie selbst ist es gut, wenn Sie relevante Themen von unwichtigen differenzieren können. Nuzzel ist ein Social-Media Tool, das Ihnen wichtige Nachrichten Ihrer Freunde in Twitter, Facebook und Co. „herausfiltert“. Dadurch haben Sie die für Sie relevanten Themen auf einem Blick und sind nicht in der oben beschriebenen Beitragsflut „versunken“.

Um sicher zu gehen, dass die geposteten Inhalte nicht dem Unternehmen schaden, wenden Sie SecureMySocial an. Es alarmiert Sie, wenn problematischer Inhalt gepostet wird. Auch die Person, die den Beitrag veröffentlicht, wird darüber informiert. Mit diesem Social- Media Instrument sichern Sie die Legalität ihrer Beiträge, ohne Ihre Mitarbeiter mit Argusaugen überwachen zu müssen.

Ähnliche Tools: Sendible, Openr, Bundlepost, Agora Pulse

Was denken die User über Sie?

Mit den folgenden Social-Media Instrumenten können Sie in Erfahrung bringen, was andere über Sie und Ihre Marke denken.

Brand 24 gibt Ihnen einen Überblick über die positiven und negativen Kommentare Ihrer Kunden und über den generellen Wettbewerb in Ihrer Branche. Mit diesem Hintergrundwissen können Sie Ihre zukünftigen Verkaufsmöglichkeiten abschätzen und entsprechend reagieren.

Auch mit dem Analyse-Instrument Nuvi erhalten Sie Kenntnisse über die Meinungen der Leser und können Ihre Social-Media Aktivitäten entsprechend marketingstrategisch ausrichten.

Datenanalyse mit Social-Media Instrumenten

TabletZur detaillierten Analyse, ihrer Geschäftsdaten nehmen Sie den Online-Dienst Cyfe heran. Cyfe ist auch für Kleinunternehmen eine gute Business-Intelligence-Lösung. Das Instrument zeigt Ihnen, welche Aktivitäten in Ihrem Unternehmen funktionieren und welche nicht und liefert Ihnen Angaben bezüglich SEO, Google Analytics und AdWords. Sie legen ein Dashboard an, um Ihre Daten zu speichern, zu überprüfen und haben mit verschiedenen Widgets die Möglichkeit, Ihre Daten graphisch zu visualisieren.

Mit Follower Wonk verwalten Sie Ihre Social-Media Erfolge auf Twitter. Dabei erhalten Sie Informationen über Ihre Follower, hinsichtlich ihres Standorts und der getwitterten Inhalte. Zudem finden Sie neue Meinungsführer, überschauen Ihre Beziehung zu Ihren Freunden auf Twitter und verbessern Ihre eigenen Tweets.

Mehr zum Thema:
Content Lifehacks: So verbessern Sie schnell die Qualität Ihrer Texte

Ähnliche Tools: Feedly, Social Clout

Kontaktförderung

Inkybee ist ein Social-Media Instrument das Ihnen hilft die Meinungsträger zu finden, die Sie dabei unterstützen, Ihre Marke attraktiver für neue Kunden zu machen. Außerdem kommen Sie durch Inkybee mit interessanten Bloggern in Kontakt, die an Ihrer Branche interessiert sind und sich mit Ihnen vernetzen wollen.

Das Marketing Automation Instrument Autopilot hilft Ihnen, Prozesse zu automatisieren, die den Kunden zum Kauf anregen sollen. Indem Sie personalisierte Nachrichten an Ihre zuvor definierten Zielgruppen senden, führen Sie den Kunden an Themen heran, die ihn interessieren.

Ähnliche Tools: Person App

Über den Autor

Katharina Berger

Katharina arbeitet und schreibt als Reise-Journalistin und Medien-Bloggerin imr Redaktions-Team von Text-Center.com. Sie reist leidenschaftlich gerne und bloggt darüber unter anderem auf Reisemagazin.biz.

1 Kommentar

  • Ich kann ein ausgezeichnetes Monitoring Tool, zumindest im Social Media Bereich, empfehlen. Wir nutzen es in der Firma seit letztem Jahr und sind eigentlich sehr zufrieden, da es unsere Zusammenarbeit immens erleichtert hat. Außerdem ist es ein deutscher Anbieter, was mir besonders sympathisch ist. Allerdings ist https://socialhub.io/de/ kostenpflichtig. Für die Kommunikation innerhalb des Teams nutzen wir https://slack.com/. Macht richtig Spaß, sich über Slack auszutauschen, nur würde ich auch in diesem Fall einen deutschen Anbieter bevorzugen. Man weiß ja doch nicht, was mit den Daten geschieht. Kennt jemand empfehlenswerte, alternative heimische Anbieter, die auch für den professionellen Einsatz in Unternehmen geeignet sind?
    Liebe Grüße,
    LikeMe