Content

Medieninhalte einer Webseite, wie z.B. Texte, Videos, Audio-Dateien und Bilder werden seit der Mitte der 90er Jahre als Content beschrieben. Im Zuge der schnellen Weiterentwicklung und der Nutzung des Internets wird mittlerweile in folgende Untergruppen unterschieden: Open Content (freie Inhalte), Paid Content (kostenpflichtige Inhalte) und Unique Content (einzigartiger Inhalt) und weiteren.

Von einem Content-Management-System spricht man übrigens dann, wenn sämtliche Arbeitsschritte die beim Verwalten des Inhaltes einer Website anfallen in einem Anwendungsprogramm zentral organisiert, sprich erzeugt, veröffentlicht & abgelegt werden.

Über den Autor

Claudia Rothenhorst

Claudia Rothenhorst ist Medien- und Reise-Redakteurin in unserem Redaktions-Team. In ihrer Freizeit reist sie gerne und schreibt darüber unter anderem auf Reisemagazin.biz.
Weitere Artikel von Ihr erscheinen u.a. im Blog der Digital-Agentur Awantego.